Thermotherapie

Kälteanwendungen sind wirkungsvoll bei entzündeten Gelenken. Die Kälte wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend.

 

Wärmeanwendungen verbessern die Beweglichkeit von Gelenkkapsel, Sehnen und Bändern und kommen bei nicht entzündlichen Erkrankungen der Gelenke und verspannter Muskulatur zum Einsatz.

 

Thermotherapie kann mit Hilfe von Wasseranwendung bzw. direkt mit Kühl- oder Wärmepacks durchgeführt werden.